dena Energiewende-Kongress 2019

Integrierte Energiewende

Hier finden Sie Bilder und Tweets beider Kongresstage aus dem Themengebiet "Integrierte Energiewende".

Weitere Impressionen gibt es auch auf dem dena-Twitter-Account und auf der dena-LinkedIn-Seite.

Video abspielen

Mit Klick auf das Video aktivieren Sie alle YouTube-Videos auf dieser Webseite.
Wir weisen darauf hin, dass dann personenbezogene Daten an YouTube übermittelt werden.

Die passenden Instrumente für die Wärmewende


Energie und CO2: Garantiert eingespart


"Energiewende findet Stadt" - Abschlusskonferenz im dena-Projekt Urbane Energiewende

Themenschwerpunkt

Urbane Energiewende

Das Wachstum der Welt spielt sich vor allem in den urbanen Zentren ab: Schon heute leben mehr als die Hälfte aller Menschen in Städten, bis zum Jahr 2050 sollen es schon sieben von zehn sein. In vielen Ländern ist die ökologische Stadterneuerung deshalb ein drängendes Thema. Doch die Herausforderungen auf den verschiedenen Kontinenten sind zum Teil sehr unterschiedlich. Einblicke in die Praxis der urbanen Energiewende in Deutschland und in China.

Mehr lesen

Eine globale Roadmap für Powerfuels


Global Alliance Powerfuels

The Global Alliance Powerfuels wants to foster the development of a global market for powerfuels. It defines powerfuels as synthetic gaseous or liquid non-biofuels that draw their energy content from renewable electricity.

Klimaneutralität - Aufbruch zu einer Zielbestimmung


Warm, klimafreundlich und bezahlbar wohnen


Heating Transition: Role models in Europe and worldwide


Sustainable Finance: Wie kann der Wandel finanziert werden?


PPAs: Nachfragegetriebener Ausbau Erneuerbarer Energien?


Projekt

Neue Geschäftsmodelle für Erneuerbare Energien

Um die Energiewendeziele zu erreichen, braucht es neben den etablierten Förderinstrumenten neue Finanzierungsmodelle und innovative Geschäftsmodelle. Diese sollen durch eine Vielzahl relevanter Akteure betrachtet, bewertet und etabliert werden.